Title Image

Kahuna Bodywork

misa9byEnnosch2018-2 (Klein)

Lomi

Lomi, Lomi Lomi Nui, Lomi Ke Ala Hoku®, Lomi Hapai, Lomi Pohaku, Lomi ‘Oluea, Lomi ‘Oluli, Lomi Lomi

Lomi ist eine hawaiianische Körpertherapie, die darauf abzielt Körper und Geist in einem entspannten Zustand zu halten, oder wenn nötig, sie wieder dahin zurückzuführen. Es ist im Regelfall eine Ganzkörpermassage, die mit Öl ausgeführt wird. Die Lomi kann sowohl 2-händig und als Synchronmassage auch 4-händig ausgeführt werden. Auf dieser Seite möchte ich kurz meine Arbeit und meine Intension von dieser Massageform vorstellen.

Ablauf

Eine Sitzung beginnt immer mit einem Vorgespräch, um zum Einen das derzeitige Befinden ( geistig-seelische Stresszustände, sowie chronische oder akute körperliche Beschwerden ) des Klienten darzustellen, als auch das Anliegen des Klienten und die Grenzen meiner Arbeit abzuklären. Danach folgen traditionell die Reinigung und das Gebet, welche beide diese Form der Körperarbeit unterstützen. Die eigentliche Lomi besteht aus speziellen Techniken, mit denen eine Mischung aus kräftigen Kompressionen, knetenden Bewegungen, langen Streichungen ausgeführt wird. Ergänzt und erweitert wird mit Dehnungen, eventuell Gelenksarbeit und dem Einsatz von Salz, Salzwasser oder heißen Steinen. Nach Abschluss der Arbeit steht dem Klienten etwas Nachruhezeit zur Verfügung, gefolgt von einem Nachgespräch, wenn erforderlich und gewünscht.

Fazit

So ist die Lomi keine Massage im medizinischen- oder klassisch physiotherapeutischem Sinn, gleichwohl bei dieser Arbeit tiefe Heilungsprozesse angestoßen werden können. Entstanden aus Jahrhunderte alten Traditionen, eingebunden in Rituale und Zeremonien ist jede Lomi eine Reise zu sich selbst. Für mich persönlich ist jede Lomi ein Gebet an die Freiheit, Leichtigkeit und Schönheit, die jedem Wesen und allen Dingen innewohnt.

Wirkung

  • Entspannt den Körper, beruhigt den Geist
  • Aktiviert beide Gehirnhälften
  • Baut Stress ab
  • Dient der Burnout – Prophylaxe
  • Fördert die Ausschüttung von Glückshormonen
  • Regt das Lymphsystem an
  • Löst Muskelverspannungen
  • Verbessert die Konzentrationsfähigkeit
  • Verbessert die allgemeine Beweglichkeit des Körpers
  • Verbessert die Leistungsfähigkeit
  • Bewirkt eine sehr tiefe Entspannung
  • Fördert das Loslassen
  • Harmonisiert bzw. entfernt Störungen und Blockaden
  • Fördert den Zugang zum Unterbewussten
  • Kann das Selbstwertgefühl stärken
  • Ist eine Non-Invasive Methode, d.h. der Praktizierende kann nur so tief arbeiten, wie der Klient es zulässt

Lomi Hapai – das Wohlfühlpaket für alle werdenden Mütter

Bei dieser Form der Lomi geht es darum, für sanfte Entspannung zu sorgen, Geborgenheit, angenommen sein und Wohlbefinden zu vermitteln. In Hawaii gilt das Motto : Geht es der Mutter gut, geht es auch dem Kind gut.

Lomi Pohaku – die Kombination aus Lomi und heißen Steinen,

um starke Verspannungen und tiefsitzende Blockaden zu lösen. Hierbei benutzt man die Wärme und der Kraft der heißen Basaltsteine um zusätzlich zur Dynamik der Massage Energie zuzuführen. Ein intensives und sehr kraftvolles Erlebnis.

Einen Termin vereinbaren

Sie sind interessiert oder haben Probleme in den beschriebenen Punkten?
Gerne bespreche ich mit Ihnen meine Arbeit.